Was hilft gegen Schweißfüße?

Eines vorweg: Gelegentlich schwitzige Füße zu haben, ist ganz normal. Schließlich reguliert der Körper dadurch seine Temperatur. Allerdings kann es sehr unangenehm sein, ständig feuchte bis nasse, aufgequollene Füße zu haben – vor allem, wenn diese den ganzen Tag in Schuhen stecken. Die Gründe für Schweißfüße können vielfältig sein: Von luftundurchlässigem Schuhwerk über Schuhe aus Kunststoff bis hin zu nylon- oder kunstfaserhaltigen Strümpfen gibt es viele Faktoren, gegen die einfache Mittel schon helfen können. Auch spielt eine natürliche Veranlagung zu vermehrter Schweißbildung eine Rolle. In der Fachsprache werden Schweißfüße Hyperidrosis pedi genannt und zählen zu den häufigsten Fußleiden der Deutschen.

Anti-Schweiß-Sohle gegen Feuchtigkeit im Schuh

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Mittel, Tipps und Präparate, die vermeintlich als Mittel gegen Schweißfüße dienen. Viele dieser Methoden sind jedoch entweder zeitaufwendig, teuer oder belasten den Fuß durch die Verwendung von Chemikalien. Bereits einer dieser genannten Faktoren genügt häufig, um eine Methode oder ein Produkt nicht anzuwenden und sich weiter mit schwitzigen Füßen herumzuschlagen. Doch was hilft effektiv gegen Schweißfüße, ist gleichzeitig bezahlbar und lässt sich zeitsparend anwenden?

Hechler-Natursohlen aus Zedernholz sind besonders leicht anzuwenden und passen in fast jeden Schuh. Die Echtholzsohlen sind in allen gängigen Größen für Damen und Herren bestellbar und bereits zu einem günstigen Staffelpreis in unserem Shop erhältlich. Legen Sie unsere Sohlen einfach in Ihre Schuhe und lassen Sie die Odenwälder Natursohlen, die wie Anti-Schweiß-Sohlen wirken, ihre Arbeit tun.

Jetzt kaufen

Was lässt die Hechler-Natursohle wie eine Anti-Schweiß-Sohle wirken?

Einlegesohlen von Hechler bestehen auf der Oberseite aus reinem, unbehandeltem Zedernholz und einer Unterseite aus dünnem Baumwollstoff. Beide Materialien sind bekannt für ihre feuchtigkeitsabsorbierende Wirkung. Somit kann die Holzeinlage sogar gegen Schweißfüße helfen, wenn sie ohne Socken getragen wird. Zusätzlich dient Zedernholz auch als antibakterielles Mittel. Unsere Einlegesohlen sorgen also nicht nur für trockene Füße, sie verhindern auch die Bildung von Bakterien, die zu unangenehmem Fußgeruch sowie Fußpilz führen können.

Original Odenwälder Natursohlen

Frische und trockene Füße mit dem Mittel gegen Schweißfüße

Vergessen Sie Fußdeo und -puder, das nicht nur lästig anzuwenden, sondern auch potenziell gesundheitsschädlich ist. Experten raten vom Gebrauch dieser Produkte ab, da einige Inhaltsstoffe im Verdacht stehen, krebserregend zu sein. Was wirklich zuverlässig gegen Schweißfüße hilft, sind die Odenwälder Natursohlen, die das Klima im Schuh regulieren und Feuchtigkeit aufnehmen. Unsere Zedernholzsohlen sind nicht nur effektiv und günstig in der Anschaffung, mit der richtigen Pflege haben Sie auch einen langen Tragekomfort.

Gerade wenn Sie die Einlegesohlen barfuß oder generell als Mittel gegen Schweißfüße tragen, kommt die Frage nach der Hygiene auf. Das Zedernholz wirkt aber antibakteriell und kann zudem leicht gereinigt werden: Bereits durch eine simple Wäsche in lauwarmem Wasser mit milder Seife schenken Sie Ihren Anti-Schweiß-Sohlen wieder neues Leben. Lassen Sie die Sohlen am besten an der Luft, fernab von direkter Sonneneinstrahlung und Heizungswärme, mit der Holzfläche nach unten trocknen. Dann ist Ihre Echtholzsohle bereits nach kürzester Zeit wieder einsatzbereit.

Wie viele Paar Zedernholzsohlen als Mittel gegen Schweißfüße benötigen Sie?

Diese Frage ist natürlich individuell zu klären. Wir raten dazu, sich mehrere Paar Einlegesohlen anzuschaffen, denn die flexiblen Anti-Schweiß-Sohlen passen sich im Schuh individuell an Ihren Fuß an, um Ihnen den größtmöglichen Komfort zu bieten. Da unterschiedliche Schuhe auch unterschiedliche Formen und Schnitte haben, empfehlen wir, für jedes Schuhpaar ein eigenes paar Sohlen zu kaufen. Zu diesem Zweck bieten wir Ihnen einen deutlichen Rabatt bei der Bestellung mehrerer Sohlen an.

Natursohlen für Damen und Herren